Dr. Christina Hakl

Ärztin für Allgemeinmedizin, Vorsorge- und Orthomolekularmedizin

Ausbildung:

  • Medizinstudium an der Universität Wien mit Promotion 2001
  • Turnusausbildung im Klinikum Wels-Grieskirchen und Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt
  • Lehrpraxiserfahrung in einer Ordination für Kinderheilkunde sowie Neurologie und Psychiatrie
  • Erfahrungen in der Landarztpraxis meines Vaters
  • Angestellt als Allgemeinärztin und Arbeitsmedizinerin im AMZ Mödling von 2008 – 2017

Österreichisches Ärztekammerdiplom für:

  • Orthomolekularmedizin
  • Ernährungsmedizin
  • Arbeitsmedizin
  • Kurative Medizin

Auslandserfahrung:

  • Kardiologie im Wolongong Hospital in Australien
© Hannes Steiner